wer wir sind

Wir (dreizehn Menschen zwischen einem und 91 Jahren alt) haben ein großes Anwe­sen südwestlich von Köln

gekauft, um uns dort als Gemeinschaft neu zu gründen. Seit Juni 2017 sind wir damit beschäftigt unsere Vision einer Gemeinschaft umzusetzen. Außerdem durchlaufen wir Workshops zur Gemeinschaftsgründung und stehen im Dialog mit anderen Lebensgemeinschaften, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen. Unser Ziel ist es, ein achtsames, undogmatisches, authentisches und generationenübergreifendes Gemeinschaftsleben aufzubauen.